Wie man das Heckklappenschloss ersetzt und an den bisherigen Schlüssel anpasst

powered by fronrath

heckklappe-schloss-pontiac-trans-sport-00

Würde die Hecklappe so geöffnet, wie GM sich das gedacht hat, gäbe es deutlich weniger Verluste. Leider wird häufig nur das Schloss gedreht und auch daran gezogen, mit dem Ergebnis, dass der Griff bricht oder das Schloss ausnuckelt.

Mein Ziel war es, eine möglichst günstige, originale Reparatur zu erreichen.

  • Ein original Ersatzteil kostet schlappe € 100,- was mir definitiv zu viel war.
  • Aber da werden doch schon Schlösser (neu) ab € 18,- angeboten? - Ja, schon, aber die passen nicht unbedingt. Es gibt nämlich Ersatzschlösser für mit ZV und ohne ZV. Der Unterschied liegt darin, dass das Schloss -mit ZV zusätzlich einen mittleren Zylinder hat, der bei –ohne ZV fehlt.
  • Weiterhin gibt es noch einen Unterschied, ab 1994 wurde eine Dichtungsscheibe verbaut, sodass das Gehäuse –mit ZV vor 94 bei mir auch nicht passte.

Original (rechts) und Fälschung (links)

heckklappe-schloss-pontiac-trans-sport-01

 

  • Verkleidung der Heckklappe abschrauben & entfernen.
  • Danach sieht man auf die Hebelmechanik, das ZV-Modul und das Schloss selber.

heckklappe-schloss-pontiac-trans-sport-02

 

  • Hebelmechanik & das ZV-Modul demontieren, danach kann das Schloss entfernt werden.

heckklappe-schloss-pontiac-trans-sport-03

 

  • Hier die Einzelteile des Schosses

heckklappe-schloss-pontiac-trans-sport-04

 

Vorgehen

Zum Anpassen des Zylinders an den „alten" Schlüssel habe ich das alte Schloss geöffnet und die Einzelzylinder in dem „neuen" verbaut. Dazu geht man folgendermaßen vor:

  • Halteblech raushebeln
  • Federn und Einzelzylinder herausnehmen (mit eingestecktem Schlüssel) dabei auf die Reihenfolge (Codierung) achten
  • ganz wichtig: vor dem Verschließen beide Seiten des Haltebleches leicht platt klopfen, damit es wieder fest sitzt

heckklappe-schloss-pontiac-trans-sport-05

Diese Aktion sollte in gut 1 Stunde zu schaffen sein.

Gefällt euch der Artikel? So hinterlasst doch einen netten Kommentar!

Viel Spaß !!!

Kommentare   

0 #4 Martin 2012-05-19 11:59
Diese Anleitung ist phänomenal dokumentiert. Es ist echt super dass es sowas gibt. Es ermöglicht einen, liebgewonnene Fahrzeuge, die immer weniger werden, zu pflegen und am laufen zu halten. Zumal man immer weniger davon ausgehen kann, dass es in den Werkstätten noch Mitarbeiter gibt, die außer Teile wechseln, noch in der Lage sind, echte gute und treffende Fehler bzw. Reparaturdiagno sen stellen zu können. Man muss sich deswegen immer mehr selbst mit den technischen Besonderheiten eines "Exoten" befassen.
Viele Grüße an alle fleißigen Macher dieser Seiten.
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #3 Martin 2010-05-19 14:29
Ja! Echt Klasse die Anleitung - damit trau ich mir sogar eine Reparatur zu. Hab seit gestern einen 2000er TS bei dem man zwar die ZV am Heckschloss bedienen kann, aber die Klappe selbst nicht aufgeht.
Viele Grüße
Zitieren | Dem Administrator melden
+1 #2 Martin 2010-02-24 00:51
Hallo - entweder die "üblichen Verdächtigen" wie Cars & Stripes, Mike and Franks oder us-parts-online .de etc... die Billige 18 EUR Variante ohne ZV gab es IMHO bei eBay...
Zitieren | Dem Administrator melden
0 #1 Martin 2010-02-23 23:01
Super Anleitung !
Aber wo kriegt man das Schloß für 18€ ?
Eine Bezugsquelle wäre sehr nützlich.
MfG
G.Fiß
Zitieren | Dem Administrator melden
   
Copyright © 2020 The Pontiac TransSport Community. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.