Q: Gibt es eine Möglichkeit das originale Radio im TransSport zu behalten und trotzdem irgendwie mp3s aus anderen Quellen (Handy, mp3-Player usw.) abzuspielen?

A: Ja, seit kurzem sogar eine qualitativ hochwertige Lösung!

Zunächst gibt es altbekannte Lösungen die jedoch mit mäßiger Qualität und Handhabung auffallen:

  • Adapterkassette mit 3,5-Klinke-Anschlusskabel (geht natürlich nur bei Kassettenradio)
  • FM-Funk-Transmitter: Sendet auf einer freien FM-Frequenz (einstellbar), am Radio muss diese eingestellt sein. Mäßig bis schlechte Qualität, sehr störanfällig bei längeren Fahrten (Frequenzwechsel)
  • FM-Transmitter: Wird in Antennenleitung eingeschliffen, eine Frequenz wird fest eingestellt, Gerät muss mit Strom versorgt werden. Bessere Qualität als beim Funktransmitter, umständlicher Einbau, bedingt störanfällig auf längeren Fahrten, teilweise Probleme mit Entstörung.

Seit kurzen haben wir im Forum dank Mitglied Jerallt eine bessere Lösung:

  • mit etwas Bastel- und Lötgeschick kann man den Originalradios einen AUX-Eingang nachrüsten (ein Artikel dazu folgt noch)
  • wer keinen Bock auf Basteln hat, der kann sein Radio an Jerallt schicken und der erledigt gegen Kostenerstattung.

So muss man nicht auf guten Sound verzichten und hat vor allem die Original-Optik und keine LED-Disko (moderne Radios) im TransSport. Ebenso kann auch die evtl. vorhandene, originale Lenkradfernbedienung weiter genutzt werden!

   
Copyright © 2021 The Pontiac TransSport Community. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.